Willkommen im Gasthaus Löwenfeld

Geheimtipp der Linzer Feinschmecker

Das Haus wurde als Schützenhaus und Schießanlage von Wilhelm Löwenfeld (Ehrenbürger von Kleinmünchen) in der Zeit von 1876 – 1902 gegründet und erbaut. Einer der Höhepunkte war im Jahre 1903 der Besuch von Kaiser Franz Joseph. Im Jahr 1970 wurde eine erste große Renovierung des Gebäudes vorgenommen. Der Schützenverein beschloss im September 1990 einen kompletten Umbau. Das Gasthaus wurde anschließend von Familie Hennerbichler übernommen. 

Seit 2019 wird es vom Wirten Andreas Skramlik betrieben. Als “Gasthaus Löwenfeld” – benannt nach seinem Gründer – ist das Haus nunmehr seit Jahren der Geheimtipp der Linzer Feinschmecker.

Unsere Räumlichkeiten bieten Platz für ca. 100 Gäste.
Bei uns finden Sie einen getrennten Nichtraucher- und Raucherbereich.
Es erwartet Sie ein einzigartiges Ambiente mit Biergarten, Kinderspielplatz und Parkanlage.
Unsere Küche hat von 11:00 – 14:00 und von 17:00 – 21:00 für Sie geöffnet.

Anfahrt



Registrieren Sie sich für den Löwenfeld-Newsletter:

UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN: MONTAG & DIENSTAG: RUHETAG / MITTWOCH – SAMSTAG: 10.00 BIS 22.00 UHR / SONN- UND FEIERTAGS: 10:00 BIS 15.00 UHR